BMW Motorrad Days 2015 in Garmisch-Partenkirchen

Picture

BMW Motorrad Days 2015 in Garmisch-Partenkirchen. Foto: dpp-AutoReporter

Auch bei der 15. Auflage der BMW Motorrad Days vom 3. bis 5. Juli in Garmisch-Partenkirchen ist der ADAC erneut am Start. Geboten wird den rund 35.000 erwarteten Bikern neben Club-Informationen zu Sicherheit und Verkehr auch das Thema Motorrad-Kommunikation.

Die Motorradfahrer, die erfahrungsgemäß aus über 40 Nationen in das oberbayerische Alpenidyll anreisen werden, können auf dem Festival diverse Angebote des ADAC nutzen. Ein Experte aus dem Technik Zentrum Landsberg stellt dabei verschiedene Motorrad-Kommunikationsanlagen aus und berät die Biker bei möglichen Kaufentscheidungen. Die überwiegend bluetooth-basierten Systeme werden immer beliebter und erfordern durch den hohen Funktionsumfang eine intensive Beschäftigung und Einweisung.

Daneben bietet der Club den Motorradfahrern an einer mobilen Geschäftsstelle Anmeldemöglichkeiten für Rennstrecken- oder Fahrsicherheitstrainings. Kostenlos gibt es zudem die bewährten ADAC-Motorrad- und Oldtimer-Tourenkarten. Auch Stauberater stehen für Auskünfte bereit. Weitere Experten erläutern alle Clubleistungen für Motorradfahrer und die Vorteile einer ADAC Mitgliedschaft. (dpp-AutoReporter/sgr)