Wunder-Batterie Technologie nur geklaut?

Picture

Wunder-Batterie Technologie nur geklaut? Foto: Archiv/dpp-AutoReporter

Envia hatte 2012 mit einem Batterie-Prototypen Aufsehen erregt, der in der Produktion nur etwa 125 Dollar pro kWh kosten und Reichweiten von rund 500 km ermöglichen sollte. Nun wurde das Startup verklagt. Der Vorwurf: Envia soll fremde Technologien als seine ausgegeben haben. General Motors hat seinen Deal mit dem Batterie-Entwickler deshalb bereits platzen lassen. (dpp-AutoReporter)