Industrie trifft Fashion: Modenschau im Sprinterwerk

Picture

Industrie trifft Fashion: Modenschau im Sprinterwerk. Foto: Daimler/ dpp-AutoReporter

Blitzlichtgewitter, Highheels, Models, Catwalk - diese Begriffe stehen üblicherweise nicht für das Düsseldorfer Sprinterwerk an der Rather Straße. Ganz anders am Donnerstagabend: Zum ersten Mal hat das Mercedes-Benz Werk Düsseldorf eine Modenschau unter dem Motto „Industrie trifft Fashion" veranstaltet und gemeinsam mit dem Label „Showstars Fashion" über 150 Gäste aus Mode, Industrie, Medien und Politik ins Werk eingeladen. In einer einstündigen Modenschau präsentierten Models auf dem eigens aufgebauten Laufsteg elegante wie spannende Kollektionen. Entworfen haben die Abendkleider, Hüte und Oberteile die Modeschöpfer von Battaglia, Miranda Konstantinidou, Carina Shkuró und Hats and Fascinators by Vicenta Bolo. Eröffnet wurde die Veranstaltung von Ekaterina Kalugina, Teilnehmerin bei der RTL-Tanzshow „Let's Dance". Durch den weiteren Abend führte dann RTL-Moderatorin Gräfin Birgit von Bentzel. (dpp-AutoReporter)