„Style“ bei Peugeot: Sondermodelle mit Extras und 5 Jahren Garantie

Picture

Peugeot bietet Sondermodelle mit mehr Extras, 5-Jahres-Garantie und Preisvorteil an, hier der 208 „Style“. Foto: Peugeot/dpp-AutoReporter

Peugeot bringt eine Sondermodell-Serie „Style" in seinen fünf Baureihen 208, 3008, 5008, 508 SW und Partner Tepee. Sie kombinieren beliebte Extras als Zugabe mit einem attraktiven Preisvorteil von bis zu 1.350 Euro und einer Absicherung durch eine 5 Jahre „QualitätsPlus"-Garantie.

Ob es der kompakte 208 oder der Crossover 3008 sein soll, ob die Wahl auf den Familienvan 5008, den Business-Kombi 508 SW oder das Multifunktions-Talent Partner Tepee fällt, immer basieren die Style-Modelle auf der komfortablen Ausstattungslinie Active. Zusätzlich sind einerseits stets Parksensoren, abgedunkelte Scheiben im Fond und Leichtmetallfelgen serienmäßig, andererseits modellabhängig die jeweils beliebtesten Extras.

So bekommen Kunden des Peugeot 3008 Style und 5008 Style beispielhaft sowohl das Sicherheitspaket als auch das innovative Head-up-Display, das fahrrelevante Informationen in die Frontscheibe projiziert. Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Kurvenlicht (nicht bei 3008 1.6 120 VTi) sind ebenfalls serienmäßig. Der beliebte Adventure-Look (3008) bzw. eine Chrom-Dachreling (5008) und zahlreiche weitere Details runden den Auftritt ab.

Xenon-Technik und Head-up-Display zeichnen auch den 508 SW Style aus, zudem sind u.a. Sitzheizung und Chrom-Applikationen an Fensterband und Kühlergrill serienmäßig. Beim Partner Tepee macht das Sondermodell mit dem Look-Paket, silberfarben modifizierten Stoßfängern, Dachreling und einem Bi-Color-Armaturenbrett seinem Zusatznamen alle Ehre, bietet mit Klimaanlage, Kinder-Paket, Einzelsitzen in Reihe 2, LED-Tagfahrlicht und dem Multifunktionsdach "Zenith" zudem jede Menge praxisrelevante Vorteile.

Das Style-Angebot bietet über die durchschnittliche Haltedauer hohe Kalkulationssicherheit: Inbegriffen sind stets 5 Jahre QualitätsPlus, bestehend aus der zweijährigen Herstellergarantie plus drei Jahren optiwayGarantiePlus bis 80.000 km. (dpp-AutoReporter/wpr)