Audi Entwicklungs-Vorstand: Induktives Laden könnte für vollere Batterien sorgen

Picture

Hackenberg: Plug-in-Hybrid-Fahrer sind zu wenig rein elektrisch unterwegs - induktives Laden könnte für vollere Batterien sorgen. Foto: Plugless Power/dpp-AutoReporter

Das induktive Laden ist für Audi eine Schlüsseltechnik, damit Autos mit Hybridantrieben möglichst viele Strecken rein elektrisch fahren. Deshalb wolle Audi die Technik künftig nicht nur verstärkt in Oberklassemodellen anbieten. Denkbar sei sogar ein Angebot zum Nachrüsten, so Audi-Entwicklungsvorstand Ulrich Hackenberg in einem Gespräch mit der Zeitschrift auto motor und sport an. „Wir stellen fest, dass bei Plug-in-Hybriden viele Kunden kaum an die Steckdose gehen. Sie nutzen die Möglichkeiten gar nicht aus, weil es lästig ist, das Kabel in die Steckdose zu stecken", so Hackenberg.

Deshalb könne die Hybridtechnik ihren Vorteil nicht ausspielen. „Bei einem Plug-in-Hybriden wird ein wesentlicher Verbrauchsvorteil aber durch das rein elektrische Fahren erreicht. Eine vollgeladene Batterie beim Fahrtbeginn ist sehr substanziell", betont Hackenberg. Induktives Laden könne dafür sorgen, dass die Batterien morgens aufgeladen sind.

Denkbar sei es sogar, die Technik zum Nachrüsten anzubieten. „Sie benötigen für die Technik Platz in der Garage, aber vor allem Platz im Fahrzeug. Dafür ist eine Fläche etwa in Größe eines DIN-A3-Blatts erforderlich." Allerdings sei das machbar. „Wir können das im Hilfsrahmen im Vorderwagen integrieren, der müsste jedoch für eine Nachrüstung maßgeschneidert werden", so Hackenberg. Die notwendige Ladeelektronik sei bereits an Bord eines Plug-in-Hybriden. Allerdings dürfe die Technik zum Nachrüsten nicht zu teuer sein. „Bei dieser Komforttechnologie muss der Preis für den Kunden attraktiv sein."

Allerdings sei es zuvor notwendig, überhaupt erst zu einem gemeinsamen Standard zu kommen. „Das ist ein Thema für die Nationale Plattform Elektromobilität, in deren Ausschuss für Normung und Standardisierung ich Audi vertrete." (dpp-AutoReporter)